Field Trip-Hilfe

Standortdienste in iOS

Damit Field Trip Ihnen dort, wo Sie sich gerade aufhalten, interessante Orte in der Nähe zeigen kann, wird die App im Hintergrund ausgeführt und überprüft regelmäßig Ihren Standort. Ob die Standortdienste aktiviert sind, erkennen Sie an dem Pfeil, der in der Benachrichtigungsleiste oben auf Ihrem Gerät erscheint.

Wenn Sie Ihren Standort nicht für Field Trip freigeben möchten, setzen Sie die Benachrichtigungshäufigkeit auf Aus. Tippen Sie zum Einstellen der Benachrichtigungshäufigkeit auf das Menüsymbol oben rechts in der App.

Als Nächstes wählen Sie Benachrichtigungen aus, um die Benachrichtigungshäufigkeit anzupassen.